Alle Beiträge von fmayer

Mo 16.12. | 20h | Die Rhetorik der Rechten

Vortrag, Lesung & Diskussion
von Franziska Schutzbach

Dreiste Lügen, wirre Übertreibungen, aus der Luft gegriffene Behauptungen: Es ist das immer gleiche Muster, das Rechtspopulisten in vielen Ländern eint. Offensichtlich können ihnen auch die besten Argumente nichts anhaben. Sind alle verrückt geworden oder gibt es Strategien, um den Rechten beizukommen?

Franziska Schutzbach ist Geschlechterforscherin und Soziologin. Sie lehrt und forscht an den Universitäten Basel und München. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Antifeminismus, Anti-Gender-Mobilisierung und rechtspopulistische Kommunikationsstrategien.

Montag, 16. Dezember, 20 Uhr Strandcafé, Grethergelände Freiburg, Adlerstr. 12

Freiwilliger Unkostenbeitrag 5,- Euro

Sa 14.12. | 18 – 21h | Poetry Slam: Utopie

Weltbeziehungen gemeinsam gestalten:  Utopienslam im Strandcafé.

Nach einem Jahr voller spannender Workshops wird es zum Abschluss der Workshopreihe „(Welt-)Beziehungen herrschaftsfrei leben“ einem interaktiven Abend mit Rückblick, Ausblick und Utopien-Slam geben. Alles kreist dabei um die Frage:

Wie wollen wir leben, wer wollen wir werden, durch welche Beziehungen wollen wir existieren?
– Bini Adamczak –

Sa 14.12. | 18 – 21h | Poetry Slam: Utopie weiterlesen

Mo 2.12. | 19 – 20:30h Infotalk Erbbaurecht

mit Moritz aus dem KlausHaus in Leipzig.

Das Erbbaurecht ist in aller Munde und wird von Kommunen als profundes
Instrument zur positiven Einflussnahme auf den Wohnungsmarkt angesehen.

Welche Interessen haben Hausprojekte im Syndikat?

Moritz und andere werden kurz Pro und Contra aus Projektperspektive
vorstellen und dann mit euch in die Diskussion einsteigen.

Mit Grether Süd und Grether West gibts auf dem Grethergelände gleich zwei anschauliche Beispiele für Erbpacht – wie Erbbaurecht auch umgangssprachlich heißt. Gleich nebenan..
Mo 2.12. | 19 – 20:30h Infotalk Erbbaurecht weiterlesen