Sa 14.12. | 18 – 21h | Poetry Slam: Utopie

Weltbeziehungen gemeinsam gestalten:  Utopienslam im Strandcafé.

Nach einem Jahr voller spannender Workshops wird es zum Abschluss der Workshopreihe „(Welt-)Beziehungen herrschaftsfrei leben“ einem interaktiven Abend mit Rückblick, Ausblick und Utopien-Slam geben. Alles kreist dabei um die Frage:

Wie wollen wir leben, wer wollen wir werden, durch welche Beziehungen wollen wir existieren?
– Bini Adamczak –


Visioniert, phantasiert, hofft, sehnsuchtet, erfühlt, erdenkt und erwartet unsere gemeinsame Zukunft mit uns…

Hierfür werden 5 Slammer*innen je ihre Vision/Sehnsucht oder auch Sorge vortragen, über die dann auch gesprochen werden kann.
Die Veranstaltung ist offen für alle.

genderstudies.uni-freiburg.de/workshopreihe-2019-welt-beziehungen-herrschaftsfrei-leben