Bunter Juni

Di 31.5. 20h „TANZENDE REVOLTE AM BOSPORUS“ – Film über die Gezi-Proteste in Istanbul
Angefangen hat alles mit 12 Bäumen im Gezi-Park. Doch schon lange ging es um weitaus mehr als um eine handvoll Bäume. Im Mai 2013 versammelte sich auf dem Taksim-Platz im Herzen Istanbuls eine stetig wachsende Zahl von Menschen, die mit spontanen Aktionen in Form von Konzerten, Straßenkunst und Tanz für kulturelle und politische Offenheit in der Türkei eintraten – trotz heftiger Polizeigewalt.

Mi 1.6. 19h Info-VA zur Food-Coop-Neugründung
Du hast Lust, dich  bei der Gründung einer neuen FoodCoop einzubringen? Dann   komm   zu    einem    ersten   Info-   und   Orgatreffen…Wir, eine lose Gruppe von Interessierten, möchten  gemeinsam  eine  neue  FoodCoop  gründen. Das ist der Zusammenschluss von verschiedenen Menschen und Haushalten, die selbstorganisiert  biologische  Produkte  direkt  von  lokalen Bauernhöfen,  Gärtnereien,  Händler*innen,  usw. beziehen (z.B. Getreide, Nudeln, Zucker, …)

Do 2.6. ab 19h Tacker-Kneipe
Bist du bereit’s einer politischen oder soziokulturellen Gruppe zugehörig?
Oder suchst du nach einer neuen Aktionsquelle?
Möchtest du wissen, was in Freiburgs Selbstorganisation so geht und welche menschen zu den Gruppennamen erscheinen?
Würdest du gerne Gruppen-übergreifend spannende, heikle, witzige oder anstehende Fragen diskutieren?

Dann komm vorbei zu unserem ungezwungen Vernetzungsabend!

Wir haben uns folgendes Programm überlegt:

ab 19 Uhr: Beginn mit Snäcks, Getränken, Ankommen und Kennenlernen.
ca. 20.30 Uhr Schön‘ guten Abend und Kurzvorstellung tacker
ca. 21 Uhr Poetry Beitrag
ca. 21.30 TackerTische* und gerne auch einzelne Ansagen von Gruppen
um 00:30 is Schluss.

*die Idee der TackerTische ist folgende:
Den Kneipentischen werden um 21:30 Themen, die euch interessieren zugeordnet, zu denen du
dann mit weiteren Interessierten in den Austausch gehen kannst.
Wenn dir schon jetzt ein Vernetzungs-Thema unter den Nägeln brennt kannst du uns dieses schon im
Vorfeld schreiben oder an dem Abend am Thresen anschreiben lassen;-)

Fr 3.6 ab 21h RosaHilfeBar

Sa 4.6 21h Realitätenwerkstatt Filmreihe „Mosquita y Mari“ (englisch/ spanisch mit deutschen Untertiteln)
—————-
CONTENT WARNING: Prostitution
—————-
Mosquita y Mari ist eine Coming-of-Age Geschichte welche zwei junge Latinas auf dem Weg in eine ungewisse Zukunft begleitet. Während Yolanda vom sozialen Aufstieg träumt ist Mari bereits gezwungen die Familie mit über Wasser zu halten.

Eine einfühlsame Geschichte über Freundschaft, Anziehung und unausgesprochene lesbische Gefühle.
Anschließend gibt es die Möglichkeit sich über den Inhalt des Films auszutauschen.

Trailer hier

Di 7.6 20.30h Vokü

Do 9.6  ab 21h dieKneipe

Fr 10.6 ab 21h Strandbar

Di 14.6 19h „Start with a friend“ – Vernetzungstreffen für Paten_innen, die geflohene Menschen beim Ankommen in Deutschland unterstützen

Do 16.6 ab 21h dieKneipe

Fr 17.6 ab 21h RosaHilfeBar

Mi 22.6 ab 19h Austausch-Cafe

Do 23.6 19h Erzählbar
ab 21h dieKneipe

Fr 24.6 ab 21h Strandbar mit Elkbräu

Di 28.6 19h „Start with a friend“ – Vernetzungstreffen für Paten, die geflohene Menschen beim Ankommen in Deutschland unterstützen

Do 30.6 19-20.30h Offenes anarchistisches Treffen – Für Menschen mit Interesse an libertären Ideen, die genug haben von einfachen Antworten und Alternativlosigkeit
ab 21h dieKneipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.